Leistungen2018-06-26T12:01:19+00:00
Zahnarzt Nördlingen - Praxis Dr. Ryska - Leistungen

Ein Überblick über unsere Leistungen
Zahnarzt Nördlingen

Zahnarzt Nördlingen - Dr. Ryska - Leistungen - CEREC

Cerec

Natürlich schöne und gesunde Zähne tragen maßgeblich zu einem guten Lebensgefühl bei. Daher belastet es viele Patienten sehr, wenn Sie einen oder mehrere Zähne verlieren. Das Ziel unserer Zahnarztpraxis Siegen ist deshalb funktionaler und zugleich ästhetischer Zahnersatz. Einfacheren Zahnersatz wie Inlays, Veneers, Kronen oder Brücken erstellen wir in unserer Praxis mit modernster Technik. Dabei können wir dank Cerec (Ceramic Reconstruction) auf den herkömmlichen Abdruck, der für viele Patienten unangenehm ist, verzichten. Stattdessen erstellen wir mithilfe einer Spezialkamera ein digitales Modell Ihrer Zahn- und Kiefersituation und konstruieren den Zahnersatz am Computer. Anschließend lassen wir Ihren individuellen Zahnersatz innerhalb von 15 bis 20 Minuten von einer Schleifmaschine direkt in unserer Praxis fertigen und können ihn dann direkt einsetzen. Ein Folgetermin ist dadurch meistens nicht mehr erforderlich. Ein weiterer Vorteil: Der mit Cerec hergestellte Zahnersatz werden aus Vollkeramik hergestellt. Dieses Material ist sehr hochwertig, gut verträglich und kommt der Optik natürlicher Zähne sehr nahe – und ist dadurch kaum von echten Zähnen zu unterscheiden.

Sprechen Sie uns einfach an, wenn Sie sich für hochwertigen Zahnersatz aus Vollkeramik interessieren. Wir beantworten gerne Ihre Fragen und erstellen Ihnen einen individuellen Kostenvoranschlag.

Professionelle Zahnreinigung (PZR)

Eine gute Zahnvorsorge – auch Prophylaxe genannt – ist ein wichtiger Bestandteil der Zahnmedizin, da sie die Grundlage für langfristig gesunde Zähne legt. Ein elementarer Teil der Vorsorge ist dabei die professionelle Zahnreinigung (PZR), denn: Auch bei regelmäßiger und intensiver Zahnpflege können Sie zu Hause nicht alle Stellen im Mund erreichen. Im Rahmen einer PZR reinigt unsere Prophylaxe-Assistentin deshalb alle – auch schwer zugänglichen – Bereiche im Mund. Dabei entfernt sie harte und weiche Beläge, reinigt die Zahnzwischenräume und poliert sowie fluoridiert die Zahnoberfläche. In unserer Praxis – Zahnarzt Nördlingen – nutzen wir dafür nicht nur normale Handinstrumente, sondern verwenden zudem ein Pulverstrahlverfahren (Airflow-System). Dabei werden die Zähne des Patienten mit einen Wasser-Sand- oder Wasser-Salz-Gemisch beschossen, um Zahnbeläge und Zahnstein zu entfernen. Die Pulverstrahl-Reinigung erfüllt damit sowohl hygienische als auch ästhetische Zwecke und greift darüber hinaus den Zahnschmelz nicht an.

Selbstverständlich beantworten wir auch all Ihre Fragen rund um das Thema Mundhygiene und beraten Sie dazu. Bei Bedarf geben wir Ihnen Tipps zum Gebrauch von Zahnseide und Mundspülungen sowie zur richtigen Putztechnik.

Zahnarzt Nördlingen - Dr. Ryska - Leistungen - höherwertige Prothetik

Höherwertige Prothetik

Um Ihnen nach einem Zahnverlust oder einem Zahntrauma Ihr gutes Lebensgefühl zurückzugeben, können wir hochwertigen Zahnersatz passend für Sie von einem Spezialisten anfertigen lassen. Dazu besprechen wir Ihre individuelle Situation und Ihre Wünsche und finden mit Ihnen gemeinsam die optimale Versorgungsmöglichkeit. Dabei steht die Qualität der Versorgung und der verwendeten Materialien an oberster Stelle, um Ihnen einen langlebigen, ästhetisch anspruchsvollen und belastbaren Zahnersatz gewährleisten zu können.

Neben Einzelzahnersatz (Teilkronen, Kronen, Veneers) und Brücken bieten wir dabei vor allem Geschiebe- und Teleskopprothesen an. Beide Prothesenformen sind herausnehmbar und klammer- sowie metallfrei – und genügen somit hohen ästhetischen Ansprüchen. Der Unterschied liegt in der Art der Befestigung: Ein Geschiebe wird mithilfe eines Stecksystems befestigt, wobei ein Element an der herausnehmbaren Teilprothese sitzt und das andere fest mit einer Zahnkrone verbunden ist. Bei einer Teleskopprothese dient ein zweiteiliges Teleskop als Befestigung für den Zahnersatz. Ein Teil des Teleskops (Primärteleskop) wird dabei auf der vorhandenen Restbezahnung angebracht. Der zweite Teil wird in die Prothese integriert und dadurch an  dem Primärteleskop befestigt.

Gerne besprechen wir in einem persönlichen Gespräch, welche Art von Zahnersatz für Sie die richtige Wahl ist. Sprechen Sie uns einfach an.

In unserer Praxis – Zahnarzt Nördlingen – bieten wir Ihnen neben allgemeinzahnärztlichen Leistungen wie Professionelle Zahnreinigungen und Wurzelkanal- oder Parodontose-Behandlungen auch geriatrische Zahnheilkunde und Vollkeramik-Zahnersatz mit Cerec an.

Zahnarzt Nördlingen - Praxis Dr. Ryska - Lupenbrille

Wurzelkanalbehandlung

Eine Wurzelkanalbehandlung ist dann notwendig, wenn Bakterien an die Zahnwurzel gelangen und diese sich entzündet. Die häufigsten Ursache dafür sind Karies oder Traumata nach Unfällen. In der Folge zieht sich der Zahnnerv Stück für Stück zurück und verursacht Schmerzen bei den Patienten.
Eine Wurzelkanalbehandlung dient dazu, die eigenen Zähne zu erhalten. Dabei isoliert der Zahnarzt den betroffene Zahn mit einem Gummituch, damit keine (weiteren) Bakterien aus dem Mund in den offenen Zahnnerv gelangen können. Anschließend bohrt er den Wurzelkanal maschinell oder per Hand auf, um ihn dann zu reinigen, desinfizieren und wieder zu füllen. Dr. Burkhard Ryska – Ihr Zahnarzt in Nördlingen – verwendet dafür bei jeder Behandlung eine Lupenbrille, um die feinen anatomischen Strukturen optimal erkennen zu können. Denn: Je mehr der Zahnarzt sieht, desto besser kann er behandeln und desto größer ist die Erfolgsrate des Eingriffs.

Parodontitisbehandlung

Eine Parodontitis wird umgangssprachlich häufig als Parodontose bezeichnet. Dabei handelt es sich um eine entzündliche Erkrankung des Zahnfleisches, die durch Bakterien verursacht wird. Leider bemerken die meisten Patienten eine Zahnfleischerkrankung erst dann, wenn es schon fast zu spät ist und die Zähne sich bereits lockern oder Schmerzen auftreten. Denn die Krankheit verläuft in der Regel schleichend und verursacht kaum oder erst sehr spät Beschwerden. Dadurch führt die Parodontitis leider in vielen Fällen zum Verlust eines oder mehrerer Zähne. Durch die lange bestehende Entzündung kann eine Zahnfleischerkrankung zudem den gesamten Körper schädigen und Erkrankungen wie Herz-/Kreislaufprobleme oder Diabetes verursachen.

Bei einer Parodontitis-Behandlung ist es das Ziel, die bakterielle Infektion zu behandeln und somit die Ursache für die Krankheit zu beseitigen. Dabei reinigen wir die Zahnfleischtaschen von Beläge und Bakterien und entfernen das entzündete Zahnfleischgewebe sorgsam und vollständig. Wir empfehlen betroffenen Patienten nach Abschluss der Behandlung zudem dringend, regelmäßige Prophylaxe-Sitzungen durchführen zu lassen, um einer erneuten Erkrankung bestmöglich vorzubeugen.

Zahnarzt Nördlingen - Dr. Ryska - unsere Praxis ist barrierefrei

Geriatrische Zahnheilkunde

Die Behandlung von älteren Patienten unterscheidet sich vielfach von „normalen“ Behandlungen. Denn zum einen leidet ein Großteil der Patienten im hohen Alter unter altersbedingten Erkrankungen wie zum Beispiel Diabetes, Herz-Kreislauf-Problemen oder Asthma. Dadurch bedingt müssen sie häufig regelmäßig Medikamente einnehmen. Zum anderen sind einige betagte Patienten körperlich nicht mehr so fit, dass Sie zu einem Termin in die Praxis kommen können.

Aus diesem Grund haben wir uns auf die Behandlung von älteren Patienten spezifisch eingestellt. Das bedeutet: Wir überprüfen den Gesundheitszustand in regelmäßigen Abständen und nehmen vor jedem größeren Eingriff Kontakt zum behandelnden Hausarzt auf. Denn in vielen Fällen erfordern diese, dass Medikamente abgesetzt (z.B. Blutverdünner wie Marcumar) oder vorab eingenommen (z.B. Antibiotikum) werden müssen. Darüber hinaus führen wir bei Bedarf auch Haus- und Heimbesuche durch.

Haben Sie Fragen zu unserer Praxis oder unseren Leistungen?

Rufen Sie uns einfach an oder wenden Sie sich per Mail an uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

kontakt
Telefon: 09081 / 87 770

Adresse

Dr. Burkhard Ryska – Zahnarzt Nördlingen

Obstmarkt 3
86720 Nördlingen

Telefon: 09081 / 87 770
Telefax: 09081 / 24 402
E-Mail: info@zahnarzt-ryska.de

Sprechzeiten

Mo. 8:00-12:00 und 14:00-18:00 Uhr
Di. 8:00-12:00 und 14:00-18:00 Uhr
Mi. 8:00-12:00 Uhr
Do. 8:00-12:00 und 14:00-18:00 Uhr
Fr. 8:00-12:00 und 14:00-18:00 Uhr